Positive Life Global Empowerment (PLGE) e.V info@plge.eu +49 40 897 25 095

Brunnenbau

Brunnenbau

Umuunekwu Agbo ist eine Gemeinde im Osten Nigerias, die bis Anfang 2016 keine direkte Wasserzufuhr hatte. Die Gemeinde war abhängig von saisonalen Regenfällen und Wasser, welches während der Saison gespeichert wurde. Die Beschaffung von Trinkwasser, sowie Reinigung der Kleidung, als auch die Körperhygiene fanden an ein und derselben Wasserstelle statt und führten somit zu einem hohen Erkrankungsrisiko.

Ausgangsvoraussetzung war es, mit Hilfe von gesundheitlichen und hygienischen Bedingungen, familienfreundliche Verhältnisse zu schaffen. Mit dem Aufstellen von Wassertanks konnten neue Sanitäranlagen und ein neuer Hygienestandard entwickelt werden.

Hygiene ist Voraussetzung für Gesundheit. Sauberes Trinkwasser ist der erste Grundbaustein.

Im Februar 2016 wurde der Bau eines Brunnens durchgeführt, somit haben 11.000 Menschen die Möglichkeit auf sauberes Trinkwasser.

  • Die Lebensbedingungen durch sauberes Trinkwasser und die Infrastruktur im ländlichen Raum sind verbessert
  • Die Wege zur Wasserversorgung sind kürzer
  • Mehr Menschen haben Zugang zu sauberem Trinkwasser
  • Krankheiten durch unsauberes Wasser werden reduziert

Die Familien der Gemeinde zahlen zwischen 50Cent und 1€ (210Naira) monatlich. Diese Gelder werden für Wartungsarbeiten und Reparaturen genutzt. Die Kontrolle erfolgt durch den Brunnenbetreuer, sowie ehrenamtliche Mitarbeiter und das Management durch unseren Kooperationspartner. Die Gemeinde wurde geschult, um bei Problemen in der Versorgung adäquat reagieren zu können.

Bei der Planung des Projektes wurde der Kooperationspartner Digplei e.V., sowie die Gemeinde mit einbezogen. Ideen wurden gemeinsam gesammelt, die Bedarfs- und Umsetzungsanalyse wurden ebenfalls partnerschaftlich erfolgreich durchgeführt.

water1